• Mit drei kleinen Kindern auf einen Campingplatz nach Südfrankreich zu fahren. Es sind nicht die Kilometer, sondern das Packen. Besonders, wenn das jüngste Familienmitglied mit Vorliebe die bereits getrunkene Milch großzügig verteilt.  

 

  • Nach einem Kinderarztbesuch noch einen Termin beim Fotografen auszumachen.
Advertisements