Der Liebste.

Innerhalb eines Tages das alte Auto verkauft für das Geld, das wir auch haben wollten. Dann den Anruf bekommen, dass das neue Auto schon da ist, wenn auch zwar erst Dienstag abholfertig. Nur, dass sich diese Info im Laufe des Tages sich als nichtig erweisen sollte, weil wir es schon heute Vormittag in Empfang nehmen können.

Und zu guter Letzt kam dann noch das Faschingskostüm für die Große an, welches wir erst Dienstag bestellt und bezahlt hatten. Der Liebste hat es ihr versprochen und auch eingehalten.

So kann er beruhigt und hoffentlich auch mit mehr als einem Hauch von einem schlechten Gewissen, morgen mit seinem Papa nach Birmingham fahren – mit dem Auto meiner Eltern.

Advertisements