Dem Liebsten beim Arbeiten zuzusehen, widerstrebt meiner Natur. Und ihn um Hilfe bitten sowieso. 

Ich bin doch nur schwanger und nicht krank – und die neu erworbenen bauchbetonte Kleidung macht das Gewissen da auch nicht leichter.

 

Advertisements