Zum 2. Mal fand dieser Umzug statt. Teilgenommen haben fast alle Betriebe ausm Ort teilgenommen – Vom Angelsportverein bis zum  Gemeinderat; von der Kirche (in diesem Falle die evangelische Kirche) bis hin zm Motorradclub. Natürlich durfte die Feuerwehr nicht fehlen und so kam das Mäuschen zu der Ehre und mit dem Liebsten im großen Löschfahrzeug mitzufahren. Nach Aussagen des Liebstens hat es ihr richtig gut gefallen…

Hier ein paar Eindrücke:

 

Advertisements