Heute haben wir nicht so viel geschafft. Um 10:00 Uhr hatten wir mit dem Löwenbaby einen Termin beim Kinderarzt. Sie bekam die letzte Impfungen von drein (im Oktober geht es weiter mit MMR und vielleicht Windpocken). Anschließend noch schnell in den nahegelegenen Baumarkt, damit endlich das untere Treppengitter wieder angebracht werden konnte und ab nach Hause, ein zweites Frühstück einnehmen. Danach ging es wieder ins Häuschen, das Treppengitter wollte trotz der Dübeln nicht heben, so kam der Superkleber, der auch schon den Bodenbelag an der Wand gefügig gemacht hat, zum Einsatz.

Während der Kleber an der Wand trocknete, nahm sich der Liebste die Lampe im Schlafzimmer vor. Es ging auch alles gut, nur dass der Liebste wohl etwas zu viel Kraft übrig hatte und die eine Platte von der Lampe in vier oder fünf Einzelteile zerbrach. Meinen Vorschlag, die Platte mit dem Superkleber zu kleben, fand er nicht so lustig, warum ich nicht so ganz verstehen 😉 . Aber der Superkleber kam trotzdem zum Einsatz. Dieser darf nun die Spiel am Kleiderschrank halten…

Und dies war es eigentlich auch schon wieder für heute, da der Liebste ja noch Fußsport hatte…

Fazit des Tages: wir dürfen nun nach einer neuen Schlafzimmerlampe suchen und wenn es dumm läuft, auch nach einer neuen Lampe für den Esstisch in der Küche…

^

Advertisements