Ich glaube, ich bezahle immer noch für das Stillen, welches nicht von Herzen kam. Ich möchte das Löwenbaby auf keinen Fall missen aber es gibt Momente (,die nur noch sehr sehr sehr sehr selten sind), da nervt sie einfach nur (wobei nerven das falsche Wort ist aber mir fällt kein anderes ein) und ich bin wütend.

Wütend auf mich, weil ich versucht habe, es anderen recht zu machen anstatt auf mein Herz bzw. auf meinen Bauch zu hören und ich auch nicht den Mut hatte, meinen Mund aufzumachen. Ich bin wütend darauf, dass ich das Band, welches so wichtig ist und in den ersten Tagen / Wochen geknüpft wird, so sehr belastet habe, dass da einzelne Miniminifäden  abstehen.

Wenn ich könnte, würde ich die Zeit zurück drehen und einiges anders machen…

Advertisements